Durchblasschleusen

ASED 260 – ASED 400

 

Anwendungsbereich

Diese Durchblasschleusen wurden von uns zur pneumatischen Förderung von pulvrigen Produkten, Getreide und Granulaten entwickelt.


Merkmale

  • hoher Füllstand
  • minimale. Leckluftrate
  • Differenzdruck bis 0,6 bar
  • in 4 Größen lieferbar
  • kostengünstige Bauweise

 

Zubehör

  • Abstreifer
  • Anschlussrohre
  • Einlaufkasten mit Überdruckanschluss
      und Filterschlauch
  • integrierter Druckausgleich
  • Montagekonsole

 

Ausführung

  • Gehäuse und Deckel aus Gusseisen GG-25
  • Rotor aus Gusseisen/Stahl:
       ASED 260/180, ASED 260/280
  • Rotor aus Stahl:
       ASED 400/320, ASED 400/450
  • feste Rotorblätter
  • 8 Kammern (Standard)
  • Wellenabdichtung mit speziellen
       Wellendichtringen

 

Optionen

  • auch für ATEX-Zone II 3/3D (Zone 22) lieferbar
  • Rotor aus Edelstahl
  • abgeschrägte Rotorblätter
  • schräg gestellte Rotorblätter

 

Die Bau- und Anschlussmaße der neuen Baureihe ASED sind identisch der alten Baureihe ESED.